Vinschger Bahn (Linie 250): Vom 02.01.2018 bis zum 18.03.2018 Teilsperre im Abschnitt Meran-Töll

Vom 02.01.2018 bis zum 18.03.2018 ist die Vinschger Bahnstrecke im Abschnitt zwischen Meran und Töll aufgrund von Arbeiten zur Elektrifizierung der Strecke geschlossen. Auf der restlichen Strecke zwischen dem Bahnhof Töll und dem Bahnhof Mals verkehrt der Zug in beiden Richtungen regulär.

Busersatzdienst

Während der Zeit der Teilsperre wird zwischen dem Bahnhof Meran und dem Bahnhof Töll in beiden Richtungen ein Busersatzdienst eingerichtet, der auch den Bahnhof Algund (Haltestelle in der Weingartnerstraße) und den Meraner Rennweg anfährt. Zusätzlich fährt an Werktagen (außer samstags) ein Bus mit Abfahrt um 5.42 Uhr vom Bahnhof Töll direkt zum Bozner Busbahnhof (Ankunft um 7.36 Uhr). Ein weiterer Bus fährt an Schultagen mit Abfahrt um 7.18 Uhr vom Bahnhof Töll nach Meran zur Luis-Zuegg-Schule (Ankunft um 7.38 Uhr).

Auch zwischen dem Bahnhof Marling und dem Bahnhof Meran wird in beiden Richtungen ein Schienenersatzdienst eingerichtet, wobei die Ersatzbusse auch den Bahnhof Algund (Haltestelle in der Weingartnerstraße) bedienen.