Hinweise

veryHigh
12.02.2020 - 22.02.2020

Ab 12. Februar vollständig in Betrieb, zusätzliche Züge für Biathlon-WM

Nach intensiven Arbeiten zur Wiederinstandsetzung der Bahnlinie wird ab Mittwoch, 12. Februar 2020 auch das Teilstück Olang – Innichen wieder für den Zugverkehr freigegeben. Nahezu alle Züge verkehren dann wieder gemäß gewohntem Fahrplan, mit folgenden Abweichungen:

  • Bis auf weiteres entfallen täglich 3 der insgesamt 25 Zugpaare zwischen Innichen und Sillian.
  • Bei 4 Zugpaaren pro Tag ist am Bahnhof Innichen ein Umsteigen in beiden Richtungen erforderlich.

"Zügig" zur Biathlon - WM

Tägliche Zusatz-Züge im Zeitraum 12. bis 22. Februar 2020:

  • Olang/Antholz – Franzensfeste: zusätzliche Abfahrten um 22.50 Uhr und um 23.45 Uhr;
  • Olang/Antholz – Innichen: zusätzliche Abfahrten um 22.45 Uhr und um 23.45 Uhr;
  • Franzensfeste – Olang/Antholz: zusätzliche Abfahrt um 21.50 Uhr

Zusätzliche Züge an den Biathlon-Wochenenden:

  • an den Samstagen 15.und 22. Februar fährt zusätzlich auch der Zug mit Abfahrt um 21.50 Uhr in Innichen, Abfahrt von Olang/Antholz um 22.15 Uhr in Richtung Bruneck;
  • an den Sonntagen 16. und 23. Februar ist auch der Zug mit Abfahrt in Bruneck um 7.00 Uhr Richtung Innichen im Einsatz.

Für die Fahrt mit den Zügen und Sonderzügen sowie mit den südtirolmobil-Verkehrsmitteln wird ein gültiger Fahrschein benötigt. Die eigens für die Biathlon-WM inAntholz eingerichteten Dienste der Shuttlebusse A - B - C hingegen können von den Besuchern kostenlos genutzt werden.


Fahrplan ab 12.02.2020
normal
28.03.2020 - 28.03.2020

Auer: Haltestelle aufgehoben

An folgenden Tagen ist die Haltestelle "Auer Oberschule, in Richtung Bozen" aufgehoben:

Samstag 08. Februar
Samstag 28. März
Montag 13. April
Freitag 01. Mai
Samstag 13. Juni
Samstag 12. September
Samstag 24. Oktober
Samstag 28. November

Grund: wegen Flohmarkt
normal
16.03.2020 - 31.03.2020

Schließung der Seilbahn und Trambahn Ritten vom 16/03/2020 bis zum 31/03/2020

Von Montag 16. März 2020 bis Dienstag 31. März 2020 sind die Seilbahn Ritten und die Trambahn Ritten (Maria Himmelfahrt-Klobenstein) wegen Wartungsarbeiten geschlossen.

Von Mittwoch 01. April 2020 bis Samstag 04. April 2020 ist die Trambahn von Maria Himmelfahrt bis Oberbozen geschlossen.

In diesem Zeitraum wird ein Ersatzdienst mit Bussen eingerichtet.

normal
25.02.2020 - 26.02.2020

Tramin: Haltestelle aufgehoben

Ab 11.30 Uhr von Diensta 25. Februar - bis 10.00 Uhr Mittwoch 26. Februar 2020
bleibt der Rathausplatz in Tramin-Zentrum gesperrt, die Haltestelle " Rathausplatz" ist aufgehoben
Grund: „EGETMANNUMZUG“
normal
25.02.2020 - 26.02.2020

Salurn: Haltestelle aufgehoben

Dienstag 25. Februar 2020 von 13.00 Uhr bis 23.30 Uhr wird der Rathausplatz gesperrt. Die Haltestelle “ RATHAUS Platz “ wird aufgehoben.
Die Busse halten die provisorische Haltestelle auf dem ST. JOSEPHPLATZ ein.
Grund: Faschingsumzug
normal
22.02.2020 - 23.02.2020

Salurn: Zentrum gesperrt

Samstag 22. Februar 2020 für den ganzen Tag wird das Zentrum von Salurn den ganzen Tag für den Verkehr gesperrt. Der gesamte Dienst der Linie entfällt.
Grund: Fasching


normal
22.02.2020 - 22.02.2020

Kaltern: Haltestelle aufgehoben

Samstag 22. Februar 2020 von 16.00 bis 20.00 Uhr werden die Haltestellen "Altenheim" und "Mitterdorf Kirche" nicht angefahren
Grund: Strassenarbeiten
normal
20.02.2020 - 23.02.2020

Auer: Haltestelle aufgehoben

Am Donnerstag 20. Februar von 16:00 bis 22:00 Uhr und am Sonntag 23. Februar von 9:30 bis 22:00 Uhr ist die Haltestelle "Oberschule" in Fahrtrichtung Bozen aufgehoben
Grund: Faschingsfeierlichkeiten
normal
20.02.2020 - 20.02.2020

Terlan: Haltestellen aufgehoben

Am Donnerstag 20. Februar 2020 von 15.00 bis 17.00 Uhr sind die Haltestellen "Schule" und "Bahnhof" aufgehoben.

Reguläre Haltestelle auf der LS 165 (Hauptstraße).

Grund: wegen Faschingsumzug



normal
20.02.2020 - 20.02.2020

Prad: Haltestelle aufgehoben

Donnerstag 20. Februar 2020 von 13:30 bis 15:30 UHR sind die Haltestellen "Mittelschule" und "Prad" aufgehoben
Grund: Zusselrennen
normal
20.02.2020 - 20.02.2020

Deutschnofen: Haltestellen aufgehoben

Donnerstag 20 Februar 2020 von 13:30 Uhr bis 19:30 Uhr werden die folgenden Haltestellen nicht angefahren: "Bar LUISE", "Hotel ERICA", "ADLER" und "DEUTSCHNOFEN-Gibitz-Platz"
Grund: Strassensperre für Faschingsumzug
normal
20.02.2020 - 20.02.2020

Tramin: Haltestelle aufgehoben

Donnerstag 20. Februar 2020 von 8.30 bis 23.00 Uhr wird das Zentrum von Tramin gesperrt, die Haltestelle "Rathausplatz" nicht angefahren.
Die Haltestelle im Autobahnhof wird vom Citybus-Dienst planmäßig angefahren.
Grund: Fasching
normal
20.02.2020 - 20.02.2020

Streckenänderung

Am Donnerstag, 20. Februar 2020 von 9.00 Uhr bis ca. 10.00 Uhr: Streckenänderung;
Linie 1 ab Seilbahn Kohlern: unverändert bis zur Fagenstraße, weiter über die Prinz-Eugen-Allee, A.-Diaz-Straße, Talferbrücke, usw.
Linie 10A ab Krankenhaus: unverändert bis zur Freiheitsstraße, weiter über den Mazziniplatz, Italienallee, Drususallee, Meraner Straße, L.-Böhler-Straße (Wendemanöver am Kreisverkehr), Krankenhaus.
Linie 10B ab Krankenhaus: Wendemanöver am Kreisverkehr, L.-Böhler-Straße, Meraner Straße, Drususallee, Italienallee, Mazziniplatz, Freiheitsstraße usw.
Bei Bedarf werden alle Haltestellen auf der Strecke bedient.
Linie 201
ab Bozen: unverändert bis zur Freiheitsstraße, weiter über den Mazziniplatz, Italienallee, Drususallee, Meraner Straße, L.-Böhler-Straße (Wendemanöver am Kreisverkehr), L.-Böhler-Straße (Haltestelle Krankenhaus), Meraner Straße usw.
ab Meran: unverändert bis zur L.-Böhler-Straße (Haltestelle Krankenhaus), Wendemanöver am Kreisverkehr, weiter über die L.-Böhler-Straße, Meraner Straße, Drususallee, Italienallee, Mazzini Platz, Freiheitsstraße, usw.
Bei Bedarf werden alle auf der Strecke der Linie 201 vorgesehenen Haltestellen bedient.

Grund: der Grieser Platz und ein Abschnitt der Freiheitsstraße werden anlässlich einer Faschingsveranstaltung für den Verkehr gesperrt
normal
20.02.2020 - 20.02.2020

Kurtinig a.d.W.: Haltestelle aufgehoben

Am Donnerstag 20. Februar von 13.30 Uhr bis 17.30 Uhr ist die Haltestelle "Kurtinig Zentrum" aufgehoben.
Die Autobusse halten beim Kurtinigerhof / Bahnhofsstrasse (fahren nicht über den Zugbahnhof Salurn).

Grund: wegen Faschingsfeier
normal
20.02.2020 - 20.02.2020

Kaltern: Haltestellen aufgehoben

Donnerstag 20. Februar 2020 von 13.30 bis 18.00 ist die Haltestelle "Marktplatz" aufgehoben und von 13.30 bis 14.30 die Haltestelle "Apotheke"
Grund: Strassensperre Faschingsumzug
normal
20.02.2020 - 20.02.2020

Streckenänderung und mögliche Verpätungen

Am Donnerstag, 20. Februar 2020 von 12.30 Uhr bis zum Ende der Veranstaltung: Streckenänderung und mögliche Verpätungen;
Linie 211 ab 13.30 Uhr:
ab Meran: unverändert bis zum Kreisverkehr Meraner Straße/Gampenstraße, Wende-manöver am Kreisverkehr und Rückkehr zum Busbahnhof, wo die Fahrt nach Fahrplan startet;
ad Lana Burgstall: die Fahrten starten ab Lana Busbahnhof nach Fahrplan.
Linie 214 von 12.30 bis 15.00 Uhr:
ab Völlan, Kirche: unverändert bis in die Gampenstraße, dann Meraner Straße und Busbahnhof;
ab Lana Busbahnhof: unverändert bis zum Kreisverkehr Meraner Str. /Gampenstraße, dann weiter über die Gampenstraße usw.
Linie 215: kurzfristige temporäre Umleitungen über die Kapuzinergasse in beiden Richtungen und mögliche Fahrtenausfälle.
Linie 201: mögliche Verspätungen auf der Fahrt ab Bozen um 13.17 Uhr.

Grund: mehrere Straßen in Lana werden anlässlich des Faschingsumzugs für den Verkehr gesperrt
normal
20.02.2020 - 20.02.2020

Salurn: Haltestellen aufgehoben

Donnerstag 20. Februar 2020 von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr wird der Rathausplatz gesperrt. Die Haltestelle “ RATHAUS Platz “ wird aufgehoben.
Die Busse halten die provisorische Haltestelle auf dem ST. JOSEPHPLATZ ein.
Grund: Faschingsumzug
normal
20.02.2020 - 20.02.2020

Kurtinig a.d.W.: Haltestellen aufgehoben

Am Donnerstag 20. Februar von 13.30 Uhr bis 17.30 Uhr sind die Haltestellen "Kurtinig Zentrum", "Autobahnhof/Mittelschule", "Zugbahnhof", "Bahnhofsstrasse" aufgehoben.
Die Autobusse fahren nach / von Kurtinig nicht über den Zugbahnhof Salurn.

Grund: wegen Faschingsfeier
normal
20.02.2020 - 20.02.2020

Aufhebung eines Streckenabschnitts und Streckenänderung

Linie 201

Linie 202

Grund: Faschingsumzug in Terlan
normal
19.02.2020 - 04.03.2020

Kaltern: Haltestellen aufgehoben

Ab Mittwoch 19. Februar bis Mittwoch 4. März sind folgende Haltestellen aufgehoben:

- "Maria Theresien Straße": Linien 131, 132, 133, 135.3, 135.4
- "Rottenburg Platz": Linien 131, 133 Kursfahrt A5

Die Linie 131 Überetsch Express und die Linie 133 Überetsch Schultagen, Kursfahrt „A5“ von Rottenburg Platz 6:57 nach Bozen fahren ab und bis zur Haltestelle "Kaltern Bahnhof".

Grund: wegen Straßenarbeiten


normal
19.02.2020 - 21.02.2020

Streckenänderung

Von Mittwoch, 19. Februar ab 8.00 Uhr bis Freitag, 21. Februar 2020 um 8.00 Uhr: Streckenänderung;
Linie 1 ab Maria Himmelfahrt: unverändert bis zur St.-Josef-Straße, dann Unterführung Einfahrt ME-BO, 4.-November-Straße usw.
Linie 212 Richtung Forst:unverändert bis zur 4.-November-Straße, dann Laurinstraße, Goethestraße usw.

Grund: ein Abschnitt der 4.-November-Straße wird zur Abhaltung einer Faschingsveranstaltung für den Verkehr geschlossen
normal
19.02.2020 - 19.02.2020

Vetzan: Haltestelle aufgehoben

Am Mittwoch 19.02.2020 von 8.00 bis 16.00 Uhr ist die Haltestelle "Dorfplatz" aufgehoben
Grund: Strassenarbeiten
normal
17.02.2020 - 21.03.2020

Verspätungen möglich

Ab MONTAG 17. Februar bis FREITAG 20. März 2020, ist die Brücke auf der Etsch in St. Florian (LS 20) für den Verkehr gesperrt.
Durch die Umleitung kann es zu kurzen Verzögerungen kommen
Grund: Bauarbeiten
normal
17.02.2020 - 01.03.2020

neuer Fahrplan

normal
16.02.2020 - 23.02.2020

Leifers: Haltestellen aufgehoben

Am Sonntag 16. Februar 2020 (im Falle von schlechtem Wetter wird auf Sonntag, den 23. Februar verlegt) sind folgende Haltestellen aufgehoben:

- von 9.00 Uhr - bis 12.30 Uhr: „Post“ und „Leifers Zentrum“
- von 12.30 Uhr - bis der Wiedereröffnung der Straße (18.00 Uhr ca): „Kaserme“, „Post“, „Leifers Zentrum“ „Camping“ und „Steinmannwald“
- bis Ende der Veranstaltung: “Steinmanwald”

Es wird die SASA Haltestelle in der Marconi-Straße in der Nähe der Kreuzung mit der Bahnhofstraße eingehalten.

Grund: wegen Faschingumzug
normal
10.02.2020 - 01.06.2020

Haltestellenaufhebung

Ab Montag, 10. Februar 2020 bis zum Ende der Arbeiten (voraussichtlich Ende Mai): Haltestellenaufhebung;
„Amalfistraße“ und „M.-Gaismair-Straße“ in der Drususallee in Richtung Zentrum.

Es wird eine alternative Haltestelle auf der Höhe des Geschäfts „General Impianti“ nach den Mülltonnen durchgeführt.

Grund: Straßenarbeiten
normal
07.02.2020 - 21.02.2020

Kurtatsch: Haltestelle aufgehoben

Ab 8.00 Uhr von Freitag 07. Februar bis 17.30 von Freitag 21. Februar 2020 ist die Haltestelle "Entiklar" aufgehoben.

Grund: wegen Arbeiten
normal
20.01.2020 - 21.03.2020

Streckenänderung

Ab Montag, 20. Januar 2020 bis Ende der Arbeiten (voraussichtlich Freitag, 20 März 2020): Streckenänderung.
Linien 201 und 210:
ab Zugbahnhof Meran: unverändert bis zur Piavestraße, Weiterfahrt über die Piavestraße, dann Pfarrgasse, Romstraße usw.;
Die Linien werden die Haltestelle „Tennis“ in der Piavestraße bedienen.
Die Linie 210 wird zudem eine Haltestelle in der Pfarrgasse gegenüber dem Blumenladen und 20 Meter vor dem Gasthaus durchführen.
Grund: Einführung des Einbahnverkehrs in einem Abschnitt der Romstraße.
normal
12.12.2019 - 03.03.2020

Streckenänderung

Die Streckenführung und der Fahrplan des Citybus Nals bleibt wie folgt geändert:

Linie 202

Die Schülerfahrten der Linie 202 und die Line 216 nehmen wieder die ursprüngliche Streckenführung auf.

Grund: Wiedereröffnung der Andrianstraße zwischen Nals und Andrian.
normal
15.11.2019 - 31.12.2020

Bruneck: Aufhebung Haltestelle zwischen 21.00 Uhr und 24.00 Uhr

Die Haltestelle "Kabinenbahn, Kronplatz" wird für die Nightliner N401, N402, N420, N421, N450 und N460, zwischen 21.00 Uhr und 24.00 Uhr aufgehoben.

Ersatzhaltestelle: "Reischach, Seilbahnstraße"

Ab 24.00 Uhr wird die Haltestelle "Kabinenbahn, Kronplatz" wieder regulär angefahren
normal
01.10.2019 - 07.03.2020

Aufhebung einer Haltestelle

Von Dienstag, 10. September 2019 bis zum Ende der Straßenarbeiten wird die Haltestelle
„Siemensstraße“ der Linien 18 und 111 in der Siemensstraße in Richtung Zentrum aufgehoben.